Globaler Frieden goes Mainstream

In unserem Bildungsprojekt "Globaler Frieden Goes Mainstream" geht es um Zivile Konfliktbearbeitung.

Wie können Konflikte gewaltfrei gelöst werden? Was ist unter Konflikttransformation, Versöhnung, Zivilem Peacekeeping und Transitional Justice zu verstehen? Wie effektiv können gewaltfreie Methoden sein, um unsere Zukunft zu gestalten? Was können wir tun, um zur Demilitarisierung unserer Gesellschaft beizutragen?

Diese und weitere Fragen werden in unserem Kurzfilm über Zivile Konfliktbearbeitung, unserem Comic und unserem Flyer angerissen. 

Das Projekt wurde von 2017 bis 2019 gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst
Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des BMZ.

Das Projekt ist ausgelaufen, aber die Materialien stehen weiter zur Verfügung und wir kommen auf Einladung gerne für eine Veranstaltung zu Ihnen!

Die Comics und die anderen Materialien können in unserem Shop bestellt werden.

Unterlagen zum Planspiel "Coltan und Waffenhandel" online verfügbar

17.04.2018
Am 17. März 2018 führten wir unser Planspiel "Coltan und Waffenhandel" das erste Mal durch. Es fand in Köln in Kooperation mit dem Friedensbildungswerk Köln statt. Thema des Planspiels sind die Verknüpfungen zwischen den Konflikten in einem afrikanischen Land und der Wirtschaft des Nordens am Beispiel von Waffenhandel und Coltanabbau. (Coltan ist ein Mineral, das u.a. für den Bau von Handys Verwendung findet.) Aufbauend auf Informationen über die Situation in der Demokratischen Republik Kongo, einem Land, das durch Jahrzehnte Bürgerkrieg geprägt ist, wurde eine fiktive (ausgedachte) Situation...Weiterlesen

Videos für die Bildungsarbeit

02.04.2019
Video "Die Frauen in Weiß"
Unser im Rahmen unseres Friedensbildungsprojekts erstelltes Video stellt den Friedensprozess in Liberia dar, der das Ende des Bürgerkries 2003 herbeiführte. Im Fokus steht die Friedensarbeit der sogenannten Frauen in Weiß. Sie leisteten durch vielfältige Aktionsformen des Straßenprotests, Zivilen Ungehorsams, interreligiösen Dialogs, durch Beteiligung an demokratischen, Entwaffnungs- und Wiedereingliederungsprozessen einen Schlüsselbeitrag zur Herstellung und Festigung des Friedens. Das Erklärvideo ist chronologisch und thematisch in in drei Teile unterteilt. Sie können jetzt auch einzeln...Weiterlesen

Pädagogische Begleitmaterialien Think Peace

20.06.2019
Think Peace Begleitmaterial für Lehrer*innen
Für informelle Bildungsangebote und für den Schulunterricht hat der BSV in einem Heft verschiedene Hintergrundmaterialien zusammengestellt, die Pädagog*innen dabei helfen sollen, Workshops oder Unterrichtseinheiten vorzubereiten und durchzuführen. Es gibt sowohl Materialien zum Kontext einzelner Konflikte und Themen wie auch Vorschläge zur Gestaltung von Unterrichtseinheiten. Die Materialien ergänzen zum einen unsere anderen Bildungsmaterialien, die beiden vierseitigen Comics und die beiden Lehrfilme. (Sie können auf unserer Website www.think-peace.de eingesehen werden.) Zum anderen...Weiterlesen

Ergänzende Downloads zu Think Peace Pädagogisches Begleitmaterial

18.10.2019
Hier finden Sie ergänzende Downloads geordnet nach Kapiteln Kapitel 3.1 Diplomatie und Zivile Konfliktbearbeitung 3.3 Ziviles Peacekeeping ppt-Folien Ziviles Peacekeeping ; weitere Informationen zu den Folien finden sich in der Notizenansicht von Powerpoint oder Libre Office Kapitel 3.7 Vergangenheitsbewältigung ppt-Folien Vergangenheitsbwältigung Kapitel 3.8 Gewalt: Begriff nach Galtung Grafik Gewaltdreieck Kopiervorlage Gewaltsituationen Kapitel 3.10 Gewaltfreiheit und Gewaltfreie Aktion Kopiervorlage KarteikartenWeiterlesen

Seiten