Neuigkeiten

Webseminar zu Rassismus - erkennen, benennen und überwinden - Donnerstag 17.09.20

17.09.2020
Webseminar Rassismus - erkennen, benennen und überwinden Datum: Donnerstag, 17. September, 19:15 Uhr – 21:00 Uhr. Leitung: Shérif W. Kordowou vom Impuls-Institut, Marburg Der brutale Mord Mitte Mai 2020 an dem Afro-Amerikaner Georg Floyd durch einen weißen Polizeibeamten hat eine weltweite Empörung ausgelöst und eine anhaltende Diskussion über Rassismus in Gang gesetzt. Doch Rassismus allgemein und rassistische Morde in den USA sind nicht neu. Wie der afroamerikanische Filmemacher Will Smith sagt: „Er wurde nur diesmal verfilmt und veröffentlicht.“ Rassismus gibt es aber nicht nur in den USA...Weiterlesen

Jahrestagung 2021: Es wird heiß! Kein Frieden mit dem Klimawandel

19. März 2021 - 18:00 Uhr bis 21. März 2021 - 13:00 Uhr
Demo von Fridays for Future
FNF

Unsere Frühjahrstagung 2021 wird sich mit den Zusammenhängen zwischen Klimawandel, Eine Welt und Frieden befassen.

Hunderttausende Menschen, die weltweit auf die Straße gehen, charismatische Persönlichkeiten, Tausende von engagierten lokalen Gruppen, eine Bewegung, die Menschen jeden Alters, aller Geschlechter, Herkünfte und Schichten vereint – das war die Friedensbewegung in ihren Hochzeiten, das ist die Klimabewegung heute. Und auch die Eine-Welt-Bewegung prägt schon seit Jahrzehnten die Zivilgesellschaft. Was verbindet diese drei Bewegungen, was trennt sie? Wie lassen sich die Kräfte aller drei zusammenbringen – das Engagement für Frieden und gegen Krieg mit dem Engagement für Klimagerechtigkeit und Nord-Süd-Solidarität?

Das Programm kann heruntergeladenMehr

Naturfreundehaus Hannover
Hannover
Deutschland

Jetzt: Spenden für Belarus

17.08.2020
Proteste am 30. August 2020. Minsk, Belarus (Weißrussland)
"Die Ereignisse in Belarus lassen uns nicht kalt. Seit 15 Jahren unterstützt der BSV die Menschenrechtsverteidiger von Unser Haus in Belarus. Wir können und wollen nicht untätig bleiben, während unsere Freund*innen bedroht, verhaftet und gefoltert werden." Der Erfolg der Revolution ist noch nicht sicher! Am gestrigen Sonntag hat die Opposition in Belarus einen gewaltigen Sieg davon getragen. Eine halbe Million Belaruss*innen demonstrierte friedlich gegen Polizeigewalt und Wahlbetrug, etwa hundertmal mehr Menschen als Lukaschenko für seine eigene “Massenveranstaltung” am morgen mobilisieren...Weiterlesen

Abschluss unserer Web-Seminarreihe heute, Donnerstag 2.7. 19:45

02.07.2020
Heute um 19:45 schließen wir unsere Web-Seminarreihe mit dem Beitrag „“ Für die Demokratie unterwegs – Internationale Wahlbeobachtung “ ab. Referentin Anke Smollich, Wahlbeobachterin für das Zentrum für Internationale Friedenseinätze berichtet aus ihrer Arbeit und beantwortet, was das mit Frieden, Konflikt und Ziviler Konfliktbearbeitung zu tun hat. Herzlich willkommen unter: https://webinarebsv.clickmeeting.com/20200702 Oder per Telefon: +49 (157) 3598-9002 mit dem PIN: 933582546# Aufzeichnungen vergangener Web-Seminare sind jeweils auf unserem YouTube-Kanal zu finden.Weiterlesen

Seiten