Protection from Afar. How to Support People in Turkey and Visitors to Turkey in Cases of Persecution and Arbitrary Arrest

Artikelnummer (SKU):
HuD69

Schutz aus der Ferne
Wie man Menschen in der Türkei und Besucher*innen der Türkei im Falle von Verfolgung und willkürlicher Festnahme unterstützen kann

Seit 2016 wurden in der Türkei mehr als 220.000 Menschen von den Justizbehörden verfolgt, viele verhaftet und viele zu Gefängnisstrafen verurteilt, weil sie angeblich Terrorismus oder die Gülen-Bewegung unterstützt haben, die für den Putsch vom Juli 2016 verantwortlich gemacht wird. Sehr oft würden diese Anklagen den Regeln der Rechtsprechung in einem demokratischen Staat nicht standhalten. Menschenrechtsverteidiger*innen sprechen von willkürlicher Verfolgung all derjenigen, die dem derzeitigen Präsidenten und seiner Verwaltung kritisch gegenüberstehen.

Diese Broschüre soll Einblicke und Ratschläge dazu geben, wie Unterstützer*innen in Fällen von Verfolgung und/oder Bedrohung der Sicherheit von Menschenrechtsverteidiger*innen oder von Menschen reagieren könnten, deren einziges "Verbrechen" ein kritischer Kommentar in den sozialen Medien gewesen sein könnte und die vielleicht nie daran gedacht haben, dass sie verfolgt werden könnten. Die Verwundbarkeit letzterer ist besonders hoch, weil sie sich - im Gegensatz zu Aktivist*innen - nicht auf einen solchen Notfall vorbereitet haben. Sie und ihre Familien werden überrascht und finden oft nur schwer heraus, was sie tun sollen.

Schutzbegleitung aus der Ferne bedeutet, Schutz zu gewähren, ohne physisch im Land anwesend zu sein. Es geht darum, was die Menschen vor Ort tun können - insbesondere Aktivist*innen oder Freund*innen der Verfolgten. Und sie befasst sich mit der Frage, was internationale Unterstützer*innen tun können, um ihnen zu helfen, die Sicherheit derjenigen zu gewährleisten, die ihre demokratischen Rechte friedlich ausüben wollen.

Die Broschüre ist in englischer Sprache erschienen.

Herausgeber: Arbeitsgruppe “Stop the Cycle of Violence in Turkey”: War Resisters‘ International, Internationaler Versöhnungsbund – Österreichischer Zweig, Connection e.V., Bund für Soziale Ver-teidigung e.V. zusammen mit Partner*innen in der Türkei, September 2020, 32 Seiten, Hintergrund- und Diskussionspapier des BSV Nr. 69, ISSN 1439-2011, 4,00 € (plus Porto).

4,00 €