Zwei Praktikumsplätze Juni-Juli 2022 frei

15.03.2022

Wir suchen für die Monate Juni-Juli 2022 zwei Praktikant*innen.

Ziele und Aufgaben

  • Kennenlernen der Arbeit einer kleinen Nichtregierungsorganisation im Bereich Frieden/Zivile Konfliktbearbeitung
  • Erweiterung der Kenntnisse in den Bereichen, zu denen der BSV arbeitet (Friedensbildung, Rüstung und Krieg, Zivile Konfliktbearbeitung, Gewaltfreiheit, Friedensbewegung)
  • Beherrschen praktischer Arbeit in einem Büro (Bürotechnik, Datenpflege, Schreiben von Briefen, Abwicklung von Bestellungen, Protokolle schreiben, Website-Pflege, Einträge auf Facebook)
  • Erstellen prägnanter kurzer Texte zu verschiedenen Sachverhalten
  • Recherche komplexer Sachverhalte
  • Schreiben von Info-und Hintergrundtexten

Anforderungen 

  • Interesse, Engagement und eine positive Einstellung zur Gewaltfreiheit. 
  • Ein gewisses Minimum an Kenntnissen der gängigen Bürosoftware (MS-Office und/oder Open Office/Libre Office) ist hilfreich. 
  • Für schriftliche und mündliche Kommunikation ausreichende Deutsch-Kenntnisse sind erforderlich; 
  • Kenntnisse im Englischen, Russischen,  Arabischen oder anderen Sprachen sind ein Plus, aber nicht notwendig. 

Unser Büro ist begrenzt zugänglich für RollstuhlfahrerInnen und Menschen mit anderen Beeinträchtigungen – bitte fragt bei Bedarf bei uns nach.

Bezahlung

PraktikantInnen können bei uns ein WG-Zimmer in Minden oder alternativ eine Aufwandsentschädigung von 120€/Monat erhalten.

Bewerbung

Bei Interesse an einem Praktikum schreibt uns einfach an mit einer Erläuterung, warum Ihr Interesse an einem Praktikum beim BSV habt und einem kurzen tabellarischen Lebenslauf. Wir vereinbaren gern ein Gespräch – persönlich, per Skype oder Telefon!